Entfernung und Geschwindigkeit

Es sind Hintergrundinformationen verfügbar.Fällt es Ihnen schwer, Ihre Geschwindigkeit ohne Blick auf den Tacho richtig einzuschätzen?
Es sind Hintergrundinformationen verfügbar.Fällt es Ihnen beim Parkieren schwer, Abstände richtig einzuschätzen?
Es sind Hintergrundinformationen verfügbar.Fällt es Ihnen schwer, einzuschätzen, wie schnell Sie sich einem stehenden Fahrzeug nähern?
Zu den oben behandelten Themen sind Hintergrund­informationen verfügbar. Klicken Sie auf den Link, um diese anzusehen. Mindestens eine Ihrer Antworten lässt darauf schliessen, dass weiterführende Informationen zu diesem Thema für Sie interessant sein könnten. Hintergrundinformationen anzeigen

Hintergrundinformationen

Möglicherweise haben Sie eine eingeschränkte Tiefenwahrnehmung, was Ihre Fähigkeit beeinträchtigt, den Abstand zwischen Gegenständen und sich selbst richtig einzuschätzen. Im Strassenverkehr spielt die Tiefenwahrnehmung beim Auffahren auf Strassen, Abbiegen und Parkieren eine wichtige Rolle. Studien zeigen, dass diese Fähigkeit mit zunehmendem Alter abnehmen kann. Ältere Fahrer haben mehr Schwierigkeiten, Abstände richtig einzuschätzen, als jüngere Fahrer.

  • Gehen Sie regelmässig zum Arzt, um sich über Veränderungen Ihres Sehvermögens bewusst zu werden.
  • Erhöhen Sie den Sicherheitsabstand zum vorausfahrenden Fahrzeug.
  • Achten Sie darauf, ob weit vorausfahrende Fahrzeuge abbremsen (nicht nur das Fahrzeug direkt vor Ihnen), damit Sie jederzeit bremsbereit sind.

Als PDF herunterladen